SPORTHEIM AM WASSERTURM

 

Logo SportheimNachdem im Mai 2010 das alte Sportheim komplett ausbrannte ist seit Anfang 2012 nach 19 monatiger Plan- und Bauzeit das neue SPORTHEIM AM WASSERTURM in Betrieb. Das Gebäude wird allen Ansprüchen der SportlerINNEN und Gästen gerecht. Nachfolgend stellen wir die Geäbudeteile kurz vor:

Der Sportbereich

Der Gastraum

Die Terrasse

Die sonstigen Einrichtungen im Sportheim

Die Anfahrt

Ihre Veranstaltung bei uns

 

Der Sportbereich

Im separaten Bauteil für die SportlerINNEN bieten zwei große Umkleidekabinen mit jeweils dazugehörigem Duschraum ausreichend Platz für die Sporttreibenden. Integriert in diesen Teil ist eine Schiedsrichterkabine sowie ein Sanitätsraum und eine Toilette. Alle Räume sind mit einer Fußbodenheizung ausgestattet. Die Duschen werden aus Gründen der Nachhaltigkeit mit einer zentrale Temperatursteuerung und über zeitgesteuerte Druckknöpfe betrieben. Im Windfang ist eine Schuhreinigungsrinne angebracht und wenige Schirtte davon entfernt ein weiterer Schuhputplatz zum ausklopfen der Kickschuhe.
Dieser Teil des Gebäudes kann unabhängig von den restlichen Sportheimeinrichtungen betrieben werden.

Umkleiden Sportheim Duschen Sportbereich Sportheim

Schiedsrichterkabine Sportheim

ShBau 20120827 8
Umkleidekabine Heimdusche Schiedsrichterumkleide/
-dusche
Eingangsbereich Sportler mit
Schuhreinigungsplatz

Der Gastraum

Der Kernbereich des Sportheims ist der Gastraum der rund 90 Personen bequem Platz bietet. Ob nun Platz am großen Stammtisch, ein Platz auf der großen Eckbank oder an den modernen Hochtischen - für jeden dürfte ein gemütlicher Platz dabei sein. Durch das Beleuchtungs- und Bestuhlungskonzept kann der Raum gleichmäßig ausgeleuchtet und sehr variabel bestuhlt werden, so dass für jeden Anlass die passende Bestuhlung machbar ist. Mit dem sich anschließenden Stuhlzimmer besteht die Möglichkeit den Gastraum weiter zu vergrößern oder aber man nutzt diesen Raum z. B. als Platz für ein Buffet. Durch eine große Projektionsfläche und eine auf die Raumgröße angepasste Beschallungsanlage ist der Gastraum für Versammlungen oder Präsentationen sehr gut nutzbar.

Gastraum Sportheim Gastraum Sportheim Theke im Gastraum
Gastraum aufgestuhlt Gastraum Theke im Gastraum

Die Terrasse

Mit der windgeschützten und in weiten Teilen überdachten Terrasse ist ein Platz geschaffen worden, der nicht nur einen herrlichen Rundumblick über das Sportgelände, den Nordschwarzwald, die Schwäbische Alb mit der Burg Hohenzollern und das Gäu bis hin zum Stuttgarter Fernsehturm - dessen Warnlicht oft gut zu sehen ist - bietet, sondern auch eine Fläche die sich bei entsprechendem Wetter hervorragend über die beiden großen Schiebetüren hervorragend mit dem Gastraum verbinden lässt und so die Möglichkeiten der Veranstaltungsplanung weiter optimiert.

2013 Terrassenerw20130615 3 BlickVonTerrasse 120513 Muttertagsbrunch 7
Terrassenfläche vor Sportheim bis zur Gerätehütte in der Gesamtsicht Blick von der Terrasse Richtung Schwäbische Alb Blick auf das Sportheim/die Terrasse
vom Sportplatz aus aufgenommen

 

Der Schulungsraum

Im Obergeschoss des Sportheims befindet sich ein heller und freundlich gestalteter Schulungsraum der nicht nur den SportlerINNEN und der Vereinsführung für Besprechungen und Schulungen zur Verfügung steht. Ausgestattet mit allen notwendigen Anschlussmöglichkeiten, lässt sich dieser Raum hervorragend für alle Arten von Sitzungen nutzen. Neben den technischen Möglichkeiten kommt ein herrlicher Blick auf Oberiflingen und den Nordschwarzwald hinzu, der den Raum noch weiter aufwertet.

Schulungsraum Schulungsraum Schulungsraum bei Dunkelheit mit Licht und Bestuhlung
Der Schulungsraum bietet Platz für
rund 20 Personen (je nach Art der
Bestuhlung). Mit Telefon- und Inter-
netanschluss ausgestattet sind allen
gängigen Anforderungen Rechnung
getragen.
Mit vier nach Westen ausgerichteten
Fenstern hat man nicht nur einen
herrlichen Ausblick, sondern auch
einen hellen und tageslichtdurchfluteten
Raum. Zudem trägt die indirekte
Beleuchtung und die Wiederhall
dämmende Akustikdecke zu einem
guten Raumklima bei.
Ausgestattet werden kann der
Raum mit Seminarbestuhlung
mit oder ohne Seminartische.
Die großen Stauräume in der
Dachschräge machen einen
schnellen Umbau möglich.

Sonstige Einrichtungen im Sportheim

Bis auf den Schulungsraum sind alle Räumlichkeiten ebenerdig und somit auch für Menschen mit Handicap zu erreichen. Im Gastbereich des Sportheims befinden sich neben Damen- und Herren- Toiletten auch ein WC für Menschen mit Behinderung. Weitere Räumlichkeiten sind die große Küche sowie ein Vereinsbüro und das Getränkelager mit großer Kühlzelle.
Das Gebäude wird über eine Zentralheizung beheizt. Regenerativ unterstützt wird die Warmwasseraufbereitung durch eine Solarthermieanlage und entsprechenden Pufferspeichern.

So finden Sie zu uns

Hier gehts zur Google Map.

 

Herzlich willkommen im Sportheim

Derzeit online

Aktuell sind 139 Gäste und keine Mitglieder online

Wir werden unterstützt von

Impressum

SV Oberiflingen e. V.
Steinshalde 47 - 72296 Schopfloch

Aktuelle Seite: Home Der Verein Vereinsgelände & Hallen SPORTHEIM AM WASSERTURM