Radsportgruppe 2018: 2.600 km durch unsere schöne Heimat geradelt

sb Radsport w sSeit 2013 gibt es nunmehr die Radsportgruppe im SV Oberiflingen und in 2018 können die Macher von einem sehr aktiven Jahr mit einer positiven Entwicklung bei der Anzahl der TeilnehmerINNEN berichten. Die Leiter der Radsportgruppe schreiben dazu:

  • Insgesamt haben wir 23 Ausfahrten (2017/22; 2016/23; 2015/24; 2014/22) gemacht
  • Erste Ausfahrt war am 09. April 2018 mit 21 Personen, letzte Ausfahrt am 24. September mit 7 Personen
  • 20 mal sind wir in 2 Gruppen gefahren, 3 mal in einer Gruppe und neu, 7 mal in 3 Gruppen, wobei die Einteilung dann wie folgt vorgenommen wurde: Gruppe 1 in „sportliche Radler“, Gruppe 2 in „Genussradler“ und Gruppe 3 in „Profiradler“ 
  • 2 mal Ausfall wegen Regen, 2 mal Plattfuß, 3 mal Sturz (leicht) und 1 mal Ritzelbruch
  • Gruppe 1 sportliche Radler ist 890 km geradelt, entspricht ca. 38,7 km pro Ausfahrt (2017 -> 772 km; 2016 -> 889 km; 2015 -> 853 km; 2014 -> 749 km)
  • Gruppe 2 Genussradler ist 730 km geradelt, entspricht immerhin ca. 31,74 km pro Ausfahrt (2017 -> 733 km; 2016 -> 803 km; 2015 -> 666 km; 2014 -> 710 km)
  • Gruppe 3 Profiradler ist 924 km geradelt, entspricht 40,17 km pro Ausfahrt (Gruppe 3 ist neu)
  • An 23 Ausfahrten haben insgesamt 305 Personen teilgenommen, entspricht 13 Personen pro Ausfahrt (2017 -> 7 Personen)
  • Insgesamt haben 29 verschiedene Personen an den Ausfahrten teilgenommen
  • Fleißigste TeilnehmerInnen waren
    Carmen Kübler mit 20 Ausfahrten, gefolgt von Gerda Haug mit 19 Ausfahrten,

    Berthold Finkbohner aus Schopfloch und Roland Klumpp mit jeweils 18 Ausfahrten.
  • Am 23. September haben wir mit 11 Personen bei anfänglich schlechterem und später herrlichem Wetter eine Abschlussfahrt über Hochdorf – Bondorf- Tailfingen (Heimatort von Tom) -Tübingen (80 km) gemacht anschließend war Radsaison-Abschluss im Sportheim mit einem Wurstsalat-Vesper.
    Die fleißigsten TeilnehmerINNEN haben ein kleines Präsent überreicht bekommen und den TeilnehmerINNEN und Gruppenführern bedankt.

image.pngDer Start in die Radsaison 2019 ist für April 2019 geplant. Wir freuen uns darüber, dass ich die Frauenquote sehr positiv entwickelt hat und hoffen, dass sich dieser Trend auch in 2019 fortsetzt - das gilt aber auch für die Männer.

Der SV Oberiflingen bedankt sich auch auf diesem Weg bei allen TeilnehmerINNEN und denjenigen die für die unterschiedlichen Gruppen Verantwortung übernommen haben, insbesondere Erich Schwizler und Ralf Schittenhelm die die Gesamtkoordination haben. 

Wir sind dankbar, dass abgesehen von den leichten Stürzen, alle wohlbehalten wieder daheim angekommen sind, getreu dem Motto der Gruppe: 

• gemeinsam Spaß haben,
• etwas für die Gesundheit tun,
• heil wieder zu Haus ankommen!

Jetzt wünschen wir allen eine erholsame Winterpause und freuen uns darauf, wenn es im Frühjahr 2019 wieder losgeht und wir gemeinsam unsere schöne Heimat auf dem Fahrrad "erfahren".

Symb AltesFahrrad

Derzeit online

Aktuell sind 44 Gäste und keine Mitglieder online

Wir werden unterstützt von

Impressum

SV Oberiflingen e. V.
Steinshalde 47 - 72296 Schopfloch

Aktuelle Seite: Home Aktuelles ... zum Freizeitsport Radsportgruppe 2018: 2.600 km durch unsere schöne Heimat geradelt