Sportheimbrand

7. Mai 2010: Das Sportheim des SV Oberiflingen wird ein Raub der Flammen

[07.05.2010] In den frühen Morgenstunden des 7. Mai 2010 hat Sirenengeheul viele Iflinger aus dem Schlaf gerissen. Wie ein Lauffeuer hat sich am Freitag dann die Nachricht verbreitet, dass es in unserem Sportheim gebrannt hat und dieses innen nahezu vollständig zerstört worden ist. Bei diesem Brand sind auch viele historische Dokumente, Pokale und Wimpel ein Raub der Flammen oder der großen Hitzeentwicklung geworden ebenso die gesamte Bestuhlung im Sportheim – es zeigt sich ein Bild der Verwüstung. Der Schock und das Entsetzen der Menschen die den ganzen Freitag über die Brandstelle aufgesucht haben waren groß – aber auch der Zuspruch und die vielen Hilfsangebote. Vielen Dank dafür!

Die Vereinsführung möchte sich ganz herzlich bei den Feuerwehren aus Dornstetten, Schopfloch sowie den beiden heimischen Wehren aus Unter- und Oberiflingen bedanken, die durch ihr schnelles und beherztes Eingreifen eine weitere Zerstörung verhindert haben und die Brandstelle am Freitag bewacht und gesichert haben. Ein Dank gilt auch dem DRK und der Kriminalpolizei die noch am Freitag die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen haben.

Wir sind dankbar und froh, dass niemand körperlich zu Schaden gekommen ist und wir uns heute „lediglich“ darüber Gedanken machen müssen, wie der Sportbetrieb des SV Oberiflingen aufrecht erhalten werden und unser Vereinsheim wieder hergestellt werden kann.

Presse Bilder

Pressemitteilungen der Polizei
vom 07. Mai 2010 /
vom 10. Mai 2010
(Seite 3 ganz unten)

Bilder aus der Brandnacht vom DRK Dornstetten (Link auf deren Homepage)
Auf der Homepage des DRK Dornstetten sind Bilder aus der Brandnacht abgespeichert. Diese Galerie haben wir hier verlinkt. Die DRK Kräfte waren mit einem starken Aufgebot vor Ort und haben die Löscharbeiten unterstützt und gesichert.

Pressemeldung Schwarzwälder BotePressemeldung Schwarzwälder Bote

Bilder aus dem ausgebrannten Sportheim vom 14.05.2010
Eine Woche nach dem Brand zeigen diese Bilder die verheerenden Zerstörungen im Gastraum und auch die schweren Schäden im Sanitäranbau. Die enorme Hitzeentwicklung beim Brand zeigen die Pokale, Bilder, Schaltkästen und Wimpel die zu Klumpen geschmolzen oder verbrannt sind.

Pressemeldung 2 Schwarzwälder BotePressemeldung 2 Schwarzwälder Bote

Bilder aus dem ausgebrannten Sportheim vom 21.05.2010
Das Sportheim ist innen nahezu vollständig ausgeräumt. Die Holzdecke ist beseitigt, so dass die finale Schadenseinschätzung des Dachgebälks erfolgen konnte. Überall, ob an den Fenstern oder am Geschirr das sich im Sportheim befand ist durch den verbrennenden Kunststoff ein klebirg dunkler Belag angehaftet. Die Theke und die Küche sind ausgebaut und die zerstörten Elektrogeräte stehen für die fachgerechte Entsorgung bereit.

Bilder vom 14. Mai 2010

Bilder vom 21. Mai 2010

Derzeit online

Aktuell sind 28 Gäste und keine Mitglieder online

Wir werden unterstützt von

Impressum

SV Oberiflingen e. V.
Steinshalde 47 - 72296 Schopfloch